Zurück zur Hauptseite ...

Automatik Schaltkulisse ... Ganganzeigenbeleuchtung der ZF/5HP18 ...



Ja auch hier wieder eine Eigenlösung. Zwar hatte ich die US Version der Schaltkulissenbeleuchtung meines Automatikgetriebes, allerdings wurde ja hier nur gesamt die Ganganzeige P-R-N-D-4-3-2 beleuchtet. In welchen Gang man sich befindet nicht. OK das wird in der CC Zeile meines (KI) Kombiinstrumentes bereits angezeigt, ein lustiger Gimmick am Abend ist es allemal. Auch hier wieder Dank der vielen Verrückten in dem E34 Froum die mich dann ebenfalls damit angesteckt haben und sich der "lektrischen Herausforderung" stellten. Das Teil kann man sich auch innerhalb des Forums besorgen. Die einfachere Version, also die US Version ist von BMW leider aufgelassen. Es gibt zwar Nachbauten, vorwegs aus Amerika kommend, aber meist sind das nur die 4-Gang Versionen der Schaltkulisse (P-R-N-D-3-2-1).



Eines vorweg >>> hierbei handelt es sich NICHT um eine BMW Original Ausstattung. Da aber noch Teile davon herumgeistern und keine Anleitungen dazu existieren, zumindest schwer auffindbar sind, nehme ich nun den Einbau und der Bitte von "Erich" folgend dies zum Anlaß, es in einer etwas umfangreicheren Anleitung festzuhalten. Im Großen und Ganzen keine wirklich komplizierte Angelegenheit.

Zwei Dinge sollten aber beachtet werden:
a) am Ablageboden (Vesperbrett) müssen für die Kabeldurchführung der LED-Leiste 2 Löcher ausgeschnitten werden (Dremel Tool) ...
b) das Gleitband muss an der linken Seite ca 4 mm in der Breite gekürzt werden. Denn die Anschlüsse sind Rechts und an diesen streift das Gleitband. Somit wird die Leiste aus dem Rahmen gehebelt. Kleben sollte man dies nicht, da man ja eventuell wieder zu den Anschlüssen kommen muss. Witzigerweise (ich kenne den Grund daf├╝r nicht) ist eine Längsmarkierung an dem Gleitband angebracht, exakt der benötigten Kürzung. Also das Gleitband entnehmen und mit einer Schere abschneiden. Auch danach gleitet dieses einwandfrei ohne Fehler. Mit etwas Silikonspray läuft dieses wieder wunderbar ...

Ich habe für die elektrischen Anschlüsse das 2,5 mm Rundsteckersystem verwendet. Diese zusammengesteckt und mit einem Textilband gesichert, würde schon ausreichen. Zusätzlich habe ich es in einem Stecker verlegt. Um nicht die benötigten Anschlusskabeln durchtrennen zu müssen, habe ich diese ausgepinnt und an dem erforderlichen Stecker hinzugefügt. So kann ohne viel Aufwand dieses auch wieder entfernt werden. Kabeln können ohne Platzprobleme unter dem Ablageboden verlegt werden.

Ich hatte davor die US Version, also nur die Gesamt beleuchtete Ganganzeigenblende. Also keine direkt angewählte Fahrstufenanzeige an der Kulisse. Alles im Allem eine nette Lösung und sieht am Abend auch wirklich stimmig aus.

Wenn Fragen einfach stellen, sonst wie immer Spass beim basteln, nette Grüße von mir aus Wien ... Andreas ...


























































































Hier nun der Link für den PDF-Download ... Anleitung_5HP18_A5S310Z_Ganganzeigenlicht_PDF.pdf ...

Zum Seitenanfang ...

Oder eine Email an ... MyHomepage@ah525i24ve34.at ...

Hinsichtlich der Urheberrechte, Bitte ich Euch bei Weiterverwendung, Veröffentlichung von Bildern, Texte oder dergleichen, zumindest einen Quellenhinweis auf meine Homepage oder Nick des E34-Forums zu geben.
Account im E34 Forum: [ah525i24ve34] Link zum Forum oberhalb. Danke.

Die Homepage wurde mit folgenden Browser Versionen getestet:
>>> Microsoft InternetExplorer 9 ... Version: 9.0.8112.16421 ... Updateversion: 9.0.4 mit KB2618444 ...
>>> Mozilla FIREFOX Version: 18.0.1 vom 20130126 ... <<<

© 2012 Diese Homepage wurde erstellt von | AH525i24VE34 | 2012 03 02 - 22:15 | Version 2.2 *** 2013 01 26 *** | *** PROD ***